Startseite / Gartengeräte / Werkzeug / Akku Laubsauger – mit Akku und Ladegerät
Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
Akku-Laubsauger Auswahl

Akku Laubsauger – mit Akku und Ladegerät

In diesem Artikel möchten wir Ihnen hilfreiche Informationen zu den besten Akku Laubsaugern liefern. Besonders in den Herbstmonaten fallen viele Blätter von den Bäumen, die es sich auf unseren Wiesen und dem Bürgersteig gemütlich machen. Aber welcher Akku Laubsauger ist der Effektivste?

Dies und vieles mehr, erfahren Sie in diesem Artikel! 

Der Akku Laubsauger – Die Funktion

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen 2 Arten von Laubgeräten. Zum einen gibt es die Laubsauger, die wir Ihnen nun vorstellen möchten und zum anderen die Laubbläser. Ein Laubsauger saugt, wie der Name bereits verrät, das Laub in einen Auffangbeutel ein, während der Laubbläser es schlichtweg wegpustet. Vielmehr gibt es über die Funktion nicht zu sagen, außer dass er akkubetrieben und somit etwas leiser ist, als die kabelgebundenen Geräte.

Bestseller zum Thema Akku Laubsauger kaufen bei Amazon:

SaleBestseller Nr. 1 Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
SaleBestseller Nr. 2 Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
SaleBestseller Nr. 3 Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
SaleBestseller Nr. 4 Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
SaleBestseller Nr. 5 Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
SaleBestseller Nr. 6 Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät

Wer jedoch mit einem Laubsauger arbeiten möchte, muss sich an bestimmte Regeln halten. Dafür gibt es nämlich bestimmte Gesetze und Richtlinien. Hält man diese nicht ein, kann es zu empfindlichen Strafen kommen, weshalb wir Sie kurz aufklären möchten!

Die wichtigsten Richtlinien und Gesetze 

Die Inbetriebnahme ist nur zu folgenden Zeiten erlaubt:

Werktags 09:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr.

Sonn – und Feiertags müssen die Geräte leider im Schuppen bleiben. Hält man sich nicht daran, muss man mit einer hohen Geldstrafe rechnen.

Insgesamt kann man also einen Laubsauger effektiv 6 Stunden am Tag nutzen. Vollzeitbeschäftigte haben es da etwas schwerer. Sie können diese Arbeiten nur verrichten, wenn sie mal einen Tag frei oder Urlaub haben. Da die Laubentfernung aber nicht zu den überlebenswichtigen Dingen des Lebens gehören, kann man über diesen Nachteil sicherlich hinweg sehen. Diese Regelung soll die Nachbarn und die Umwelt vor der Lärmbelästigung schützen.

Jeder der schon mal an einem Laubsauger vorbei gegangen ist weiß, wie laut diese Geräte sind. Auch wenn der Akku Laubsauger etwas leiser als herkömmliche Sauger ist, ist der Pegel nerv  tötend. Zudem ist vorgeschrieben, dass die Nutzung der Akku Laubsauger nur in Verbindung mit einem Hörschutz stattfinden darf. Der Sinn des Hörschutzes erklärt sich hier von selbst. Damit Sie von vornerein wissen, was auf Sie zukommt, haben Hersteller die Vorgabe, die maximale Lautstärke des Gerätes auf der Verpackung zu vermerken. So können Sie von Beginn an sehen, welches Gerät besonders laut oder leise ist.

Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
Herbstzeit ist Laubsauger Zeit

Welches Zubehör benötige ich?

Wie bereits bei den Richtlinien erwähnt, benötigt man einen Hörschutz. Diesen kann man im Baumarkt erwerben. Meist sind es dicke Kopfhörer, die man sich überzieht, damit der Lärm etwas gedämmt wird. Wichtig ist dies dafür, dass man keine Schäden von der Nutzung des Akku Laubsaugers davon trägt. Dazu sollte man ebenfalls bedenken, dass man eventuell eine „Warnweste“ tragen sollte, sobald man zum Beispiel den Bürgersteig oder die Bordsteinkante mit dem Laubsauger bearbeiten möchte. Durch den Lärm hört man keinerlei Verkehrsteilnehmer. Gut sichtbar ist man vor Unfällen somit geschützt.

Ansonsten ist bei jedem Laubsauger das Zubehör bereits enthalten. Darunter findet man Auffangbeutel für das Laub, austauschbare Rohre oder auch einen Zusatzakku. Hier empfiehlt sich ein Lithium – Ionen – Akku besonders gut, da er immer wieder nachgeladen werden kann und ein leichtes Gewicht besitzt.

Akku Laubsauger – Die Vor – und Nachteile des Gerätes

Ein Akku Laubsauger verfügt über viele praktische Vorteile. Diese beziehen sich nicht nur auf das Gerät, sondern auch auf Ihre Gesundheit!

Wer möchte schon Schäden von der Gartenarbeit erleiden? Niemand, deswegen sollten Sie sich diese Vorteile einmal durch den Kopf gehen lassen:

  • Das Laub wird in einem Beutel gesammelt und kann leicht auf dem Komposthaufen geleert werden, da es vom Gerät kleingehäckselt wird
  • der Rasen bleibt frisch und saftig, da lästige Blätter die Fotosynthese nicht beeinflussen
  • Die Handhabung ist einfach und schnell
  • Rutschfallen, in Form von nassen Blättern werden beseitigt
  • Das Gerät ist schnell und schont somit den Rücken. Lästiges Beseitigen der Blätter mit einem Rechen schädigt den Rücken nur.
  • Man spart Zeit! Die Arbeit per Hand dauert wesentlich länger als die Nutzung des Laubsaugers

Natürlich verfügt auch jedes Gerät über den einen oder anderen Nachteil. Bei den Laubsaugern sind es genau zwei Dinge:

  • Durch die Lärmentwicklung darf der Laubsauger nur zu bestimmten Zeiten genutzt werden
  • Die Nutzung ist, aufgrund der Akku Laufzeit, zeitlich begrenzt

Wer sich für einen Akku Laubsauger entscheidet, sollte diese Dinge beachten. So ist gewährleistet, dass Sie nach dem Kauf dennoch zufrieden sind und effektiv damit arbeiten können.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Möchten Sie einen Akku Laubsauger für den heimischen Garten erwerben, gibt es neben den Vor – und Nachteilen noch weitere Dinge zu beachten. Dazu zählen unter anderem:

  • die Größe des Gartens
  • die Leistung
  • der Preis
  • die Qualität
  • die Lautstärke

Je nach Größe des Gartens sollten Sie entscheiden, welchen Akku Laubsauger Sie kaufen möchten. Die Akku Laubsauger haben meist nur eine kurze Laufleistung und sind somit für kleinere Flächen geeignet. Besonders große Flächen sollte man mit einem Benzin – Laubsauger bearbeiten. Der Vorteil des Akku Laubsaugers ist die Flexibilität in der Handhabung.

Entscheidet man sich für den richtigen Akku, ist der Akku Laubsauger empfehlenswert. Eine Laufleistung von weniger als einer Stunde bietet sich nur für besonders kleine Gärten an, weshalb man beim Kauf unbedingt auf einen effektiven Lithium – Ionen – Akku achten sollte. Dieser hat eine Laufleistung von ungefähr einer Stunde.

Der Preis der Akku Laubsauger richtet sich meist nach der Akkuleistung und dem Zubehör. Ist ein besonders hochwertiger Akku verbaut oder mehrere Akkus beiliegend, steigt auch der Preis des Gerätes. Hier muss man beachten, was man wirklich benötigt.

Sogar „No – Name“ Produkte gehören zu den guten Laubsaugern. Alle Akku Laubsauger leisten hervorragende Arbeit und können gekauft werden. Hier braucht man sich keine Sorgen um die Qualität der einzelnen Geräte machen.

Wie schon erwähnt ist die Lautstärke bei jedem Laubsauger nervend. Dennoch sind Akku Laubsauger viel leiser als Benzin – Sauger. Hier kann man auf der Verpackung bereits die Lautstärke des einzelnen Gerätes nachlesen. Achten Sie darauf, dass Sie ein Gerät wählen, welches nicht all zu laut ist. Dies dient lediglich Ihrer eigenen Sicherheit.

Die Testsieger im Akku Laubsauger Test

Auch bei den Laubsaugern gibt es viele verschiedene Geräte die hoch angepriesen werden. Wir haben den Vergleich gemacht und uns für genau zwei davon entschieden. Auf Platz 1 ist ein bekannter Hersteller gelandet: Bosch 

Mit dem Bosch DIY Akku – Laubsauger werden Sie lästige Blätter schnell los! Mit rund 190 Euro gehört er zu den Besten auf dem Markt.

Die Akku Laufzeit beläuft sich auf 90 Minuten und wird durch einen hochwertigen Lithium – Ionen – Akku in Gang gesetzt. Der Auffangbeutel häckselt das Laub direkt klein und es kann somit schnell und einfach entsorgt werden.

Bestseller Nr. 1
Akku Laubsauger - mit Akku und Ladegerät
1 Bewertungen

Mit einem Testurteil von 1,0 ist dieser Akku Laubsauger ein würdiger Platz 1 in unserer Liste.

Auf dem zweiten Platz finden wir den Black & Decker Lithium GWC3600L20 3 – in – 1 Laubsauger. Mit einem Testergebnis von 1,3 ist der zweite Platz wohlverdient. Der Preis liegt bei 150 Euro und der größte Vorteil an diesem Gerät ist die 3 – in – 1 Funktion!

Dazu gehören: saugen, häckseln und blasen!

Die Laufzeit beläuft sich auf maximal 60 Minuten, wobei man bedenken sollte, dass dieses Gerät in dieser Zeit mehrere Funktionen zur Verfügung stellt.

Ausgestattet ist das Gerät mit einem Lithium – Ionen – Akku, der nachladbar ist und somit nach kurzer Zeit wieder zum Einsatz kommen kann.

Weitere Geräte, die wir aufgrund des Preis – Leistungsverhältnisses empfehlen können sind:

  • der Makita UB0800X für 190 Euro
  • der Syntrox Comfort für rund 70 Euro
  • der Güde 94358 GMP 415 für 115 Euro
  • der Gardena 9335 Accu für 160 Euro

Wie Sie sehen, gibt es die Geräte in allen möglichen Preisklassen. Wählen Sie bedacht aus, welches Gerät Sie benötigen, um nicht unnötig Geld ausgeben zu müssen. Die Qualität der einzelnen Akku Laubsaugern ist grundlegend hervorragend, sodass man stets nur darauf achten sollte, welche Leistung man erreichen möchte.

Fazit: Ein Akku Laubsauger eignet sich hervorragend für den heimischen Garten. Er befreit die Wiese von vielen Laub, welches die Grünfläche „ersticken“ lässt. Wird das Laub nicht entfernt, kann keine Fotosynthese stattfinden und der Rasen wird im nächsten Jahr nicht mehr saftig und grün, sondern braun und matschig sein.

Allein das sollte schon Grund genug sein, sich einen Akku Laubsauger zu kaufen. Damit die Lärmbelästigung nicht all zu laut ist, empfehlen sich Kopfhörer als Gehörschutz. Achten Sie stets auf die Richtlinien und Gesetze um keine hohen Geldstrafen aufgebrummt zu bekommen und vermeiden Sie die ständige Nutzung. So nehmen Sie auch Rücksicht auf Ihre Nachbarn und die nähere Umgebung.

Die Testsieger sind besonders empfehlenswert, wobei auch alle anderen Geräte mit ihrer Leistung überzeugt haben. Recherchieren Sie bereits vor dem Kauf im Internet nach Erfahrungsberichten und suchen Sie sich daraufhin das Gerät aus, was auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Es muss nicht immer teuer sein! Das beste Beispiel sind die verschiedenen Akku Laubsauger, die Ihnen im Handel zur Verfügung stehen!

Akku Laubsauger – mit Akku und Ladegerät
4.5 (90%) 2 votes