Desinfektionsmittel selber machen

Herstellung nach WHO Vorgabe

In diesem Video zeige ich Euch wie ihr ein wirksames Desinfektionsmittel gegen Bakterien und Viren selber machen könnt. Das Rezept zur Herstellung ist von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) herausgegeben worden und gegen Viren, wie auch dem Coronavirus, wirksam.

Warum selber machen?

Seitdem die Corona Pandemie Einzug gehalten hat in unserer Republik, kann es vorkommen, dass die Desinfektionsmittel in unseren Geschäften Mangelware geworden sind. Nicht selten kommt es daher vor dass man ohne die gewünschte Ware den Heimweg wieder antreten muss und sich online auf den Weg begibt Desinfektionsmittel zu ordern die oft aber auch eine lange Lieferzeit benötigen. Also überlegen sich findige Köpfchen, wie kann ich das begehrte und dringend benötigte Desinfektionsmittel, selbst herstellen.

Besonders wichtig darauf zu achten ist, dass Antibakterielle Desinfektionsmittel auch gegen Viren wirksam sein sollten. Ansonsten bringen euch diese Mittel gegen den Coronavirus  gar nichts. Das ist z.b. sehr oft bei Produkten aus dem Einzelhandel der Fall. Hier solltet ihr dringend darauf achten, dass Desinfektionsmittel antibakteriell und auch Viren abtötend wirken.

Zur Herstellung von 500 ml wirksamen Desinfektionsmittel, werden folgende Zutaten benötigt:

  • 415 ml Ethanol 96%-ig
  • 22 ml Wasserstoffperoxid 3%-ig
  • 8 ml Glycerol
  • 55 ml abgekochtes Wasser

Zubereitung:

  1. Zuerst nehmt ihr das abgekochte Wasser und gebt dort hinzu die angegebene Menge Ethanol.
  2. Danach folgt das Wasserstoffperoxid.
  3. Nun folgt noch das Glycerin.
  4. Zuletzt nehmt ihr einen Rührstab und vermischt alles gut.

Ihr solltet  dringend darauf achten, dass diese Stoffe möglich nicht eure Haut berühren und vor allen Dingen nicht in die Augen geraten. Man kann selbstverständlich bei der Zubereitung Einweghandschuhe tragen.

Die Mischung für das Desinfektionsmittel ist nun fertig und kann in Sprühflaschen umgefüllt werden. Man kann es zur Desinfektion von Flächen nutzen aber auch Geräte, wie Computer Tastaturen, lassen sich damit desinfizieren.

Mit der Herstellung hat man nicht nur Kosten gespart sondern auch viel Zeit und Ärger.

 

Republished by Blog Post Promoter

Mehr zeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"