Die ganze Wahrheit über Rasenroboter – Husqvarna Automower 440 Review

Unsere persönliche Meinung zum Husqvarna Automower 440 ist, dass wir die richtige Kaufentscheidung getroffen haben, allerdings mit ein paar Einschränkungen.

Zu Beginn des Jahres präsentiert Husqvarna den neuen Automower 440 für große Rasenflächen bis zu 4.000 m2. Er überzeugt, ähnlich wie das Husqvarna-Topmodell Automower 450X, mit einer Batterielaufzeit von bis zu 260 Minuten. Damit übertrifft er andere Roboter-Rasenmäher bei weitem.

Husqvarna Automower: Diese Roboter-Rasenmäher mögen es hügelig

Husqvarna-Roboter-Rasenmäher stehen für Zuverlässigkeit und eine hervorragende Leistung auf großen und hügeligen Grundstücken. Die größeren Modelle Husqvarna Automower 450X, Husqvarna Automower 440, Husqvarna Automower 430X und Husqvarna Automower 420 bewältigen Steigungen bis zu ±45 %. Die kompakteren Husqvarna-Modelle Automower 315 und Automower 310 bewältigen Steigungen von bis zu ±40 %. Und selbst das kleinste Mitglied der Husqvarna-Familie, Automower 105, bewältigt immer noch Steigungen von 35 %.

Rasenroboter - Husqvarna Automower 440 Review
Rasenroboter – Husqvarna Automower 440 Review

Der Mähbereich der Husqvarna-Roboter-Rasenmäher wird durch ein Begrenzungskabel definiert. Hindernisse wie Bäume oder Blumenbeete können damit ausgespart werden. Das Begrenzungskabel ist vom Hersteller nicht im Lieferumfang enthalten. Die Händler wissen das und bieten Ihnen bei der Bestellung eines neuen Roboter-Rasenmähers optional Einbausätze an.

Wie mähen die Husqvarna-Roboter-Rasenmäher das Gras?

Die vollautomatischen Husqvarna-Roboter-Rasenmäher navigieren nach dem Zufallsprinzip. Auf ihren häufigen Fahrten – auch bei Regen – schneiden sie das Gras mit drei rotierenden Messern. So sieht Ihr Rasen immer gut aus und ist streifenfrei.

Das geschnittene Gras fällt auf den Boden, wo es als natürlicher Dünger dient. Mit einem Lautstärkepegel zwischen 58 und 61 dB sind die Husqvarna-Roboter-Rasenmäher während der Arbeit nicht lauter als ein normales Gespräch. Wenn die Batterie schwach ist, kehrt der Husqvarna-Roboter-Rasenmäher automatisch zur Docking-Station zurück, um wieder aufgeladen zu werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"