Rasen Neu anlegen ohne Unkraut- 3 Rasensorten im über 1 Jahr Langzeit-Test


Rasen neu anlegen: Über 1 Jahr gefilmt. 3 der beliebtesten Rasensorten wurden dabei ausführlich getestet. Mit dabei Schattenrasen – Sport & Spielrasen – Berliner Tiergarten .

Gleich drei der beliebtesten Rasensorten haben wir in einem Langzeittest über ein Jahr lang genau unter die Lupe genommen. Zum einen haben wir demnach einen Schattenrasen, einen Sport- und Spielrasen, sowie den sogenannten Berliner Tiergarten auf seinen Wachstum hin untersucht.

Das Säen der drei Rasensorten

Im August musste der Ökogarten endlich weichen und Platz für unsere Versuchskaninchen machen. So mussten wir zuerst alles umgraben, harken und in drei verschiedene Parzellen aufteilen, um hier anschließend drei unterschiedliche Rasensorten säen zu können. Anfang September säten wir dann zuerst den Schattenrasen aus, um im Anschluss auch den Sport- und Spielrasen, wie den Berliner Garten auf den Boden zu bringen. Nach dem Säen wurde das Ganze dann noch mit dem Handvertikutierer bearbeitet und mit einer Walze platt gewalzt. Zuletzt haben wir die Saat noch gut bewässert.

Schon nach einer Woche sahen wir dann die ersten zarten grünen Grashalme. Nach gut vier Wochen ähnelte das Ganze schon fast einem grünen Teppich. Wobei der Berliner Tiergarten hier anfangs sogar ein wenig die Nase vorne hatte, dicht gefolgt vom Sport- und Spielrasen. Natürlich ist aber ebenfalls der Schattenrasen gewachsen, so dass alle drei Grassorten jetzt erstmalig dem Rasenmäher zum Opfer fallen durften. Der erste Schnitt erfolgte aber natürlich eher zaghaft, während im Oktober der letzte Schnitt vor der Winterpause anstand.

Wer hat das Rennen gewonnen?

Anfang April starteten wir dann in die neue Rasensaison. Im Oktober wollten wir schließlich den Rasen-König küren. Optisch war es inzwischen so, dass anscheinend der Schattenrasen stets ein wenig weiter vorne lag, als die anderen Rasensorten. Es erfolgte also eine erneute Rasur und anschließend erhielten alle drei Grassorten eine gute Portion Rasendünger. Kurz und knapp gesagt, stellten wir dann am Ende fest, dass der Schattenrasen bei uns auf Platz 1 landete, dicht gefolgt vom Berliner Tiergarten. Der Sport- und Spielrasen hingegen musste sich mit Platz 3 zufrieden geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close