Vertikutieren im Frühjahr – Warum der Zeitpunkt so wichtig ist.

Vertikutieren im Frühjahr

Zuerst einmal wollen wir klären, was Vertikutieren überhaupt ist. Hier wird mittels eines speziellen Gerätes ein vertikaler Schnitt in die Grasnarbe vorgenommen. Damit erreicht man, dass altes Schnittgut wie Moos und Mulch entfernt werden. Somit wird der Boden besser belüftet und der Rasen kann wieder besser wachsen. Das Gerät welches man hierfür verwendet nennt sich Vertikutierer und wird von den verschiedensten Händlern angeboten. Wie immer sollte man auch hier bedenken, wer billig kauft, kauft zweimal. Wichtig ist zudem auch, dass hierfür der richtige Zeitpunkt gewählt wird, denn zu frühes Vertikutieren kann mehr zerstören als reparieren.

Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Da es im März häufig noch Frost gibt, ist dieser Monat nicht der passende Zeitpunkt, um den Rasen zu vertikutieren. Damit solltet ihr erst  ab Mitte April  oder sogar im Mai beginnen. Aber Achtung genauso schlecht ist zu spätes Vertikutieren. Z.b. wäre hier  Ende Mai  entschieden zu spät, da die Vegetation bereits zu weit fortgeschritten ist und man viele Pflänzchen mit dem Vertikutieren vernichtet. Falls ihr zu den glücklichen Besitzern eines neuen Grundstückes gehört, und hier einen neuen Rasen gesät oder gepflanzt habt, solltet ihr auch darauf achten, dass erst nach zwei bis drei Jahren vertikutiert wird.

Auch besonders drauf zu achten:

Um aber auch einen neuen Rasen zu belüften, gibt es Schuhe mit Spikes, die ihr auf eurer eigentlichen Schuhe schnallen könnt und damit über den Rasen lauft. Das hat den guten Nebeneffekt, dass somit die Grasnarbe, die noch relativ neu ist, nicht herausgerissen wird. Das passiert nämlich mit dem Vertikutierer, wenn die Grasnarbe nicht gut genug und über viele Jahre angewachsen ist.

Übrigens, noch ein kleiner Tipp, vertikutiert werden sollte lediglich einmal im Jahr. Zweimal wäre höchstens dann notwendig, wenn der Rasen zu stark vermoost ist.

Auch ein Fehler

Ein weiterer Fehler, der gerne gemacht wird, ist, dass der Boden zu nass ist. Hier bitte auf jeden Fall warten, bis der Rasen trocken ist.

Und nun viel Spaß beim Vertikutieren eures Rasens.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"