Startseite / DIY Ratgeber / Gartengestaltung

Gartengestaltung

Meist übernimmt man den Garten hinter oder vor einem Haus, so wie man ihn vorfindet, wenn man das Haus von den vorigen Besitzern übernimmt. Ist der Garten in einem guten Zustand und hat man die Fertigkeiten und Mittel diesen zu pflegen, so wird man sich auch die Mühe machen und diesen weiterhin instand halten. Hat man jedoch ein neues Haus gekauft und findet nun hinter dem Haus einen eher brachliegenden Garten vor, sollte man sich Gedanken machen, inwieweit man diesen verändern will und welches Gartendesign man am liebsten hinter oder auch vor seinem Haus finden würde.
Informationen über Gartendesign finden
Nun muss man nicht sofort einen Gärtner konsultieren, mit dem man den Garten nach seinen Vorstellungen planen soll, sondern kann vielmehr sich zunächst ein paar Informationen in Bezug auf das richtige Gartendesign zusammen suchen. Hier empfehlen sich vor allem Gartenratgeber und Zeitschriften. Diese Lektüre ist am besten im Internet zu bestellen, da man dort auch sogleich Rezensionen und Kritiken zu dem Buch nachlesen und damit abschätzen kann, inwieweit dieses Buch eine sinnvolle Investition darstellt. Daneben spart man sich auch das lange Suchen in Buchläden und es steht eine weit größere Auswahl zur Verfügung. Auch Bildbände von berühmten Gärten können als Grundlage für Inspirationen für das Gartendesign genutzt werden, man sollte sich jedoch stets vor Augen halten, dass man dabei nur eine begrenzte Fläche und meist auch nur ein begrenztes Budget zur Verfügung stehen hat.
Ideales Gartendesign verwirklichen
Hat man schließlich eine grobe Vorstellung von seinem Wunschgarten oder stößt mittlerweile an seine Grenzen hinsichtlich der Planung des Gartens, ist es angebracht, einen Landschaftsgärtner zu konsultieren. Mit diesem kann man abschätzen, inwieweit man das gewünschte Gartendesign in Realität umsetzen kann und auf was man vor allem bei der Anlage des Gartens und der Auswahl der Pflanzen achten sollte. Auf diese Weise kann man schnell den Wunsch eines eigenen Gartens nach seinen Vorstellungen erfüllen.

Rasenkantensteine verlegen – So einfach funktioniert es

Rasenkantensteine verlegen – So einfach funktioniert es

Der Rasen wächst und gedeiht, es ist also Zeit für Rasenkanstensteine verlegen. Auf dem Markt finden Sie Rasenkantensteine aus unterschiedlichen Materialien. So gibt es diese aus Granit, Beton oder gar aus Kunststoff zu kaufen. Wobei viele Grundstückbesitzer sich gerne für Beton Rasenkantensteine entscheiden, denn hierbei handelt es sich um die …

Weiterlesen »

Methoden der Taubenabwehr

Methoden der Taubenabwehr

Tauben gibt es auf dem Land und in der Stadt, wobei Sie sicher am meisten in Großstädten in großen Massen zu sehen sind. Nicht für alle Bewohner sind Tauben willkommene Gäste, denn Sie machen vor allem Dreck, der gerade bei großen Massen nicht schön aussieht. Fassaden von Wohn- und Geschäftshäusern …

Weiterlesen »

Mit einem Sichtschutzzaun mehr Freiheiten gewinnen

Man mag den Nachbarn nichts unterstellen oder meinen, dass Passanten immer mit neugierigen Blicken umherstreifen, es gibt mehr Gründe, warum man einen Sichtschutzzaun in seinem Garten aufstellt. So führen zum Beispiel viele an, dass sie sich einfach wohler fühlen, wenn sie ihre kleine Grünanlage für sich haben und sich dort …

Weiterlesen »

Der Steingarten für das Eigenheim

Wer etwas Abwechslung in seinem Garten haben möchte, ist mit einem Steigarten gut beraten. Zahlreiche Steinsorten bieten Raum für den kreativen Gärtner. Seien es Steinfliesen, die der Gartenterrasse einen solideren Anblick einverleiben, unbearbeitete Kiesel in Einheits- oder Streumuster Farbe oder gemeißelte Statuen die den Garten gleich prunkvoller erscheinen lassen. Gartenteichbesitzer …

Weiterlesen »

Englischer Garten München

Englische Gärten haben eine lange Tradition, schon die ersten Könige des britischen Empires ließen sich prunkvolle Gärten zu ihrer Unterhaltung errichten. Heute dienen englische Gärten, wie der Englische Garten München nicht nur zur Zerstreuung für die royalen oberen Zehntausend, sondern die Bürger über Touristen bis hin zum privaten Hobby-Gärtner erfreuen …

Weiterlesen »

Botanischer Garten Berlin

Die Berliner stellen die wohl ausgeflippteste Bevölkerungsmischung Deutschlands dar. Vielfalt und Individualität, wird selten so durchmischt wie in der deutschen Hauptstadt. Eine klare Parallelität lässt sich beim Anblick, des Botanischer Garten Berlin feststellen. Palmen in Gewächshäusern, Seerosen unter Glas neben deutschen Herrenhäusern umringt von bunten Blumenfeldern. Eine durchweg gesunde Mischung …

Weiterlesen »

Japanischer Garten

Denkt man an die japanische Kultur, ist eine der ersten Assoziationen die Ruhe und Ausgeglichenheit dieser Kultur. Das Sprichwort „in der Ruhe liegt die Kraft“ trifft diesen Aspekt sehr gut. Ein großer Teil dieser Kultur sind die japanischen Gärten. Von alten Mönchen als Ort der Stillen Abgeschiedenheit zur Meditation, des …

Weiterlesen »

Mediterraner Garten

Ein Mediterraner Garten als Oase der Entspannung Ist man einmal in Italien oder Spanien im Urlaub gewesen und hat sich die Gärten der Häuser dort angeschaut, sind meist recht große Unterschiede zu den deutschen Gärten aufgefallen. Natürlich gibt es nicht unbedingt den typisch mediterranen Garten, genau so wenig wie es …

Weiterlesen »

Palmengarten

Ein Palmengarten ist selbstverständlich ein Traum vieler Gartenbesitzer. Damit der Traum Wirklichkeit werden kann, muss sich zuvor über einige Dinge Gedanken gemacht werden. Die richtige Auswahl für den Palmengarten Zunächst sollte sich überlegt werden, ob man der Palme im Winter den nötigen Platz zum Überwintern anbieten kann. Ist das nicht …

Weiterlesen »