Der Steingarten für das Eigenheim

Wer etwas Abwechslung in seinem Garten haben möchte, ist mit einem Steingarten für das Eigenheim gut beraten. Denn zahlreiche Steinsorten bieten Raum für den kreativen Gärtner. Beispielsweise Steinfliesen, die der Gartenterrasse einen solideren Anblick einverleiben. Oder auch unbearbeitete Kiesel in Einheits- oder Streumuster Farbe oder gemeißelte Statuen die den Garten gleich prunkvoller erscheinen lassen.

Die Gartenteichbesitzer können ihre Fischgründe mit Grenzsteinen umrahmen. Denn das sorgt für einen gepflegten Eindruck. Aber wer sein Grundstück stilvoll abgrenzen möchte, ist mit einem Steinwall oder Steinmauer in besten Händen. Schließlich überdauern diese Generationen und bieten einen schönen Anblick.

Für Liebhaber der asiatischen Gärten bieten sich verschiedenste Möglichkeiten, dass Ambiente dieser mystischen Gärten in das Eigenheim einzubringen. Beispielsweise Buddhastatuen gepaart mit Kieswegen sind einfache Wege um in den Fernen Osten einzutauchen.

Ein Steingarten ist pflegeleicht

Im Gegensatz zu herkömmlichen Gärten ist ein Steingarten sehr einfach in der Pflege. Besonders für beruflich viel beschäftigte Hobby-Gärtner bietet dies einen großen Vorteil. Wetterfeste Steinapplikationen überdauern auch frostigste Winter.

Je nach Steinart verschönert die Witterung mit der Zeit den Steingarten. Ohnehin gleicht sich ein Steingarten mit der Zeit immer mehr an das Vorbild Natur an. So dass sich Vielreisende keine Sorgen mehr um ihre Gärten zu machen brauchen. Einfache Gewächse wie Moos lassen sich wunderbar in Steingärten Miteinbringen und sorgen zusätzlich für eine ausgeglichene Gartenszene.

Natürliche Eleganz im Steingarten für das Eigenheim

Die schlichte Eleganz eines Steingartens findet sich in der Natur wieder. Ob die Steinelemente zur Auflockerung der eigenen Grünflächen dienen, oder ein komplett steinerner Wald entsteht bleibt dem Gärtner überlassen. Fest steht, dass Steingärten Ruhe und Eleganz ausstrahlen.

Denn eine aus Steinen errichtetet Sitzgelegenheit im Steingarten für das Eigenheim, mit samt Tischfläche bietet eine solide und dauerhafte Lösung. Auf diese Weise kann man seinen Steingarten auch aktiv nutzen. Außerdem eignet sich das Material Stein auch hervorragend, um Blumenbete an einem Hang in das richtige Licht zu rücken.

Wo auffällige und umweltunfreundliche Plastiktöpfe den Anblick des Gartens veruntreuen, findet sich die natürliche Lösung im Stein. Als besonderen Hingucker empfehlen sich Halbedelsteine die in Fast jeder Größe auch in online Shops erhältlich sind.

Republished by Blog Post Promoter

Mehr zeigen

Ein Kommentar

  1. Ein Steingarten ist eine schöne Alternative zum standart Garten. Besonders gut macht sich in einem solchen Garten noch eine Steingussfigur. Am besten aus Beton oder einem anderen passenden Stein
    Lg Marcel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"