Himbeeren schneiden – Anleitung für den Rückschnitt

Wie kann man Himbeeren schneiden? Erstmals wurden Himbeeren um 350 n. Chr. von den alten Römern kultiviert. Sie nutzten die Früchte nicht nur zum Verzehr, sondern auch zur Heilung von Schlangen- und Skorpionbissen. Schließlich gelang es Mönchen um 1570 diese Pflanzen nördlich der Alpen anzubauen.

Streng genommen sind Himbeeren gar keine Beeren, sondern beerenartige Sammelsteinfrüchte, denn sie setzen sich aus einzelnen Steinfrüchtchen zusammen.

Die Erntezeit des Rosengewächses ist von Juli bis Ende August. Himbeergewächse bevorzugen einen feuchten Boden. Sie wachsen in der Sonne und auch im lichten Schatten. Da sie zu den Waldpflanzen zählen muss ihr Standort im Garten auch immer reichlich mit Mulch abgedeckt werden. Dadurch werden auch die Erträge gesteigert.

Die leckeren, süßen Früchte halten immer mehr Einzug in die Gärten. Man unterscheidet hier in Sommer- und Herbsthimbeeren.

Lesen Sie auch: Pampasgras schneiden – Anleitung für den richtigen Rückschnitt

Mitunter kann der Anbau aber auch schnell zum Fluch werden, wenn die Sträucher nicht ordentlich zurückgeschnitten werden, da sie sich dann sehr schnell unkontrolliert vermehren und so verwildern.

Der beste Zeitpunkt zum Himbeeren schneiden

Beim Rückschnitt von Himbeeren muss man darauf achten, ob es sich nun um Sommer- oder Herbsthimbeeren handelt.

Bei den Sommerhimbeeren werden die Früchte an den zwei Jahre alten Ruten entwickelt. Sie können bis zum Ende des Juli geerntet werden. Hier sollte der erste Schnitt direkt nach der ersten Ernte erfolgen. Im darauffolgenden Frühjahr, im März erfolgt dann eine Kontrolle. Noch vorhandene Stummel der abgeschnittenen Ruten werden dann entfernt.

Himbeeeren schneiden Anleitung - Schritt für Schritt
Himbeeeren schneiden Anleitung – Schritt für Schritt

Herbsthimbeeren tragen ihre Früchte an einjährigen Ruten und auch an heranwachsenden Trieben. Eine Ernte erfolgt von Juni bis in den Herbst hinein. Der beste Zeitpunkt für einen Rückschnitt sind hier die Monate Oktober / November.

Himbeeren richtig schneiden

Bei den Sommerhimbeeren werden nach der Ernte also ab Juli die Ruten bodennah abgeschnitten. Man achte darauf, dass aber mindestens fünf Jungruten aus diesem Jahr stehen bleiben. Niemals sollte man pro Meter mehr als zehn Triebe stehen lassen, da die Himbeeren sonst zu wenig Platz haben und es kann auch schnell zu Pilzerkrankungen kommen.

Zu dieser Zeit kann man noch leicht die dunklen Alttriebe von den saftig, grünen Jungtrieben unterscheiden. Bei Bedarf kürzt man diese dann auf zwei Meter ein und befestigt sie am Spalier. Im März sollten dann vielleicht noch vorhandene Stummel von den im Vorjahr abgeschnittenen Ruten entfernt werden. Ebenfalls schneidet man schwache Jungtriebe und kranke Ruten weg.

Die Herbsthimbeeren werden ebenfalls nach der Ernte ab November zurückgeschnitten. Es werden hier alle Ruten bodennah weggeschnitten.

Allerdings kann man die Ruten auch stehen lassen. In diesem Fall erntet man bereits im Frühjahr die leckeren Früchte. Dann kürzt man erst nach dieser Ernte die Ruten auf Bodennähe. Jedoch tragen die Sträucher dann im Herbst nicht mehr viele Früchte.

Empfehlenswert ist es pro Meter zwei abgeschnittene Ruten im Beet liegen zu lassen. Hier können sich dann Raubmilden und andere nützliche Insekten ansiedeln. Bei Neuaustrieb im Frühjahr siedeln sie dann auf diesen über und halten Schädlinge fern.

Werkzeug zum Schneiden von Himbeeren

Für einen ordentlichen Rückschnitt von Himbeeren ist eine gute Gartenschere notwendig. Sie muss scharf und sauber sein. Die Ruten dürfen beim Schneiden nicht gequetscht werden, sondern es muss ein glatter Schnitt erfolgen. Es kann sonst leicht  Infektionen mit Krankheiten kommen. Ratsam ist es, das Werkzeug vor der Benutzung zu desinfizieren.

Lesetipp: Kirschlorbeer schneiden – Anleitung für den richtigen Rückschnitt

Beim Schneiden von Himbeeren sollten auch die Schutzhandschuhe nicht vergessen werden, um eventuellen Verletzungen vorzubeugen.

Je nach der angebauten Sorte ist daneben auch Bindedraht erforderlich, um die Ruten am Gerüst ordentlich zu befestigen.

Himbeeren schneiden YouTube

Himbeeren schneiden – Anleitung für den Rückschnitt
4 (80%) 2 votes
Ähnliche Suchanfragen:

Weitere passende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close